Revolutionärer 1. Mai 2011

Über 200 Menschen beteiligten sich an der Revolutionären 1. Mai Demonstration in Karlsruhe. Nach der Demo durch die Innenstadt zog sie als antikapitalistischer Block auf der traditionellen DGB-Demonstration weiter.
Die Demonstration fand zum zweiten Mal in Folge statt. In diesem Jahr fand sie aufgrund des Nazi-Großaufmarschs in Heilbronn vor der DGB-Demonstration statt.
Bericht & Bilder auf Indymedia linksunten